Seite auswählen

Hey, wir freuen uns sehr, unsere Freunde beim Science Hack Day Wochenende zu unterstützen. Am Freitag, den 2. November, im Motion Lab Berlin in Treptow machen rund 100 Wissenschaftler, Hacker, Ingenieure, Künstlern, Designer usw. coole Sachen mit Wissenschaft!
Während dem kick-off werden wir unser Projekt vorstellen und zeigen, was mit Mycelium Materialien und leckeren Edelspeisepilzen alles möglich ist.

Die Open Mushroom Micro Farm

Die heimische Pilzzucht hat viele Vorteile. Pilze sind die einzige vegetarische Nahrung, die Vitamin-D produzieren kann. Der moderne Lebensstil, gerade in den Städten, reduziert unsere Exposition durch Sonnenlicht, so dass UV-Strahlung für die Vitamin-D Synthese nicht ausreicht. Aber wo bekommst Du Deine frischen Pilze her? Normalerweise haben sie einen langen Weg in Plastik verpackt zurückgelegt und all ihre “Frische” ist verloren.

Mit unserer Open Mushroom Micro Farm könnt Ihr Euer eigener Produzent von leckeren frischen Pilzen sein. Du kannst aromatische frische Speisepilze ernten und helfen, die Lebensmittelverschwendung reduzieren – Ihr pflückt nur die Pilze, die zum essen benötigt werden …

Was ist eine Open Mushroom Micro Farm? Es ist im Wesentlichen ein Klimasimulator, um die Befruchtung von Substraten aller Arten von leckeren frischen Pilzen zu fördern.

Wenn Ihr Eure hausgemachten Pilze von Eurer Pilz-Mikrofarm esst, haben Ihr das großartige Gefühl, Euer eigener Lebensmittelproduzent zu sein.

Schaut hier: shROOM @ github https://github.com/the-shroom/the-shroom

Lass uns in Verbindung bleiben …

Halte Dich über unsere Projekte und Aktionen auf dem laufenden – Unsere biolab.farm ist ein Ort, an dem die Welt von Pilzfreunden ihr zu Hause hat.

Danke, dass Du dabei bist!